Partial Staged Right Slide
  • IATZ: Auch wir waren dabei

    Gemeinsam mit unseren Freunden aus Kaltern und Leifers fuhren wir mit Zug bzw. Bus nach Bruneck um aktiv das Unabhängigkeitsbestreben Südtirols zu untermauern und lautstark das „Los von Rom“ zu fordern. Wir glauben daran und werden uns auch weiterhin dafür einsetzen. Schützen Heil      

    mehr

  • Fähnrich Kuno Ebner feiert seinen 40ger!

    Am Sonntag 22.05.2016 feierten wir den Geburtstag unseres Fähnrichs Kuno in Missian. Bei Kaiserwetter wurden wir kulinarisch verwöhnt und ein kühles Blondes durfte auch nicht fehlen. Gegen Abend ließen wir die Feier in geselliger Runde ausklingen. Vielen Dank für den tollen Tag! Die Komandantschaft

    mehr

  • Unabhängigkeitstag „IATZ“ am 14. Mai 2016 in Bruneck

    An diesem Samstag, 14. Mai 2016 findet zum 2. Mal der Unabhängigkeitstag „IATZ“ statt. Diesmal in Bruneck. An dieser besonderen Veranstaltung werden Katalanen, Schotten und viele andere Völker zusammen mit Südtiroler Parteien und Verbänden ihre Vorstellungen und Ziele für die Unabhängigkeit präsentieren. Die Veranstaltung beginnt um …

    mehr

  • 3. Jahresmesse für Hauptmann Michael Wenter

    Lieber Michi, an diesem Sonntag jährt sich zum dritten Mal der traurige Tag an dem du uns nach deinem harten Kampf gegen diese heimtückische Krankheit verlassen musstest. Dein Wohlwollen, dein Einsatz um das Südtiroler Schützenwesen und deine Lebensfreude werden uns stets in guter Erinnerung bleiben. Wir vermissen Dich und sind …

    mehr

  • Auf den Spuren der Eppaner Schützen im 1. Weltkrieg

    Ein Blick zu den Wurzeln wagte die Schützenkompanie Sepp Kerschbaumer am Sonntag, den 24.04.2016 mit einer Frontbesichtigung auf die Hochebene rund um die Panarotta Spitze bei Levico, welche von Leutnant Andreas Wenter organisiert wurde. Während einer Wanderung entlang von Schützengräben, Artilleriestellungen und Kavernen bis zur Panarotta …

    mehr

  • Alle 9e – Kompaniekegeln ein voller Erfolg

    Am Donnerstag, den 14.04.2016 trafen sich Jung und Alt auf den Kegelbahnen in St. Michael, welche von Oberkegler Josef Pichler reserviert wurden um beim Kegeln ihren Schützen – Meister zu finden. Danke Sepp für die Spende. Mit vollem Einsatz wurde trainiert, zur Nachbarbahn geschaut und schlussendlich …

    mehr

  • 5 ‰ – Unterstütze die Eppaner Schützen – Schenke dein Geld nicht dem Staat!

    Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit 5 Promille der Einkommenssteuer an ehrenamtlich tätige Organisationen zuzuweisen. Bei der Erstellung der Steuererklärung (Mod. CUD, Mod 730 oder Mod. UNICO) können Sie ganz einfach und unkompliziert 5 Promille Ihrer Einkommenssteuer der Schützenkompanie Sepp Kerschbaumer EPPAN zuweisen, indem …

    mehr

  • Schützen pflegen die Osterbräuche

    Vom Gloria der Gründonnerstagsmesse an schweigen die Glocken. An ihre Stelle treten die Ratschen oder Knarren. Man sagt: „die Glocken fliegen nach Rom um geweiht zu werden“ Einem alten religiösen Brauch zufolge wird das Glockengeläut in den katholischen Kirchen durch hölzerne Instrumente (Ratschen oder Knarren) …

    mehr

Page 5 of 16« First...«34567»10...Last »