Partial Staged Right Slide
  • Schützenfest am 19. und 20. August 2017 in St. Michael / Eppan

    Wir freuen uns, Euch auch in diesem Jahr wieder bei unserem traditionellen Schützenfest begrüßen zu dürfen! Heuer mit einer besonderen Stimmungsmusik – Ex – Schürzenjäger Freddy Pfister mit Band aus dem Zillertal! Wann: 19. und 20. August 2017 Wo: auf der überdachten Festwiese in St. …

    mehr

  • Wochenendausflug der Jungschützen – Rutschenspass und Legosteine

    Am Samstag, den 22.07 fuhren die Jungschützen – und Marketenderinnen der SK Eppan zusammen mit Eltern und Jungschützenbetreuerin Miriam Schwarzer  in die Therme Erding. Dort wurde den ganzen Tag gerutscht, geschwommen und sich gänzlich dem Wasserspass hingegeben. Nach einer Übernachtung in Guenzburg ging es  am …

    mehr

  • Ehrenleutnant Fritz Kofler verstorben

    Am 12.07.2017 verstarb unser geschätztes Mitglied und Ehrenleutnat Fritz Kofler nach kurzer Krankheit. Im Jänner 1987 trat er der Kommandantschaft bei und übte das Amt des Fähnriches bis 1992 aus. Im Jahre 1993 wurde Fritz zum Zugleutnat gewählt. Im Jänner 2008 lies er sich nicht …

    mehr

  • Komandantschaftssitzung bei Miriam Schwarzer

    Am gestrigen Donnerstag dem 06. Juli führten wir unsere monatliche Komandantschaftssitzung bei unserer Jungschützenbetreuerin Miriam Schwarzer in Perdonig durch. In geselliger Runde und angenehmen Temperaturen besprachen wir alle wichtige Punkte der Tagesordnung und anstehende Ausrückungen. Verköstigt wurden mir mit einem Aufschnitt und Bier. Nach anschließendem …

    mehr

  • Gaudi bei “Bergislschlacht” und Mountaincart

    Am Sonntag, den 11.06, fuhren Jungschützen und Jungmarketenderinnen der Kompanien Kaltern und Eppan zusammen mit 60 anderen Jugendlichen des Schützenbezirkes Bozen zum alljährlichen Sommerausflug. Zuerst besichtigten wir die  „Erlebniswelt 1809“ in Natz, wo man ein altertümliches Dorf aus der Zeit um 1809 und altes Handwerk …

    mehr

  • Erfolgreiches Landesjungschützenschiessen in Nauders

    Am Samstag, den 20. Mai, nahmen 4 Jungschützen unserer Kompanie am alljährigen Landesjungschützenschiessen, diesmal in Nauders, teil. 500 Kinder  und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren konnten sich den ganzen Tag am Schießstand messen. Am Ende des Tages konnten sich Florian Petermair auf den 5. …

    mehr

  • Das Ratschen in St. Pauls – Schützen pflegen altes Brauchtum

    Vom Gloria der Gründonnerstagsmesse an schweigen die Glocken im Dom auf dem Lande in St. Pauls. An ihre Stelle tretet die Ratsche. Man sagt: „die Glocken fliegen nach Rom um geweiht zu werden“ Einem alten religiösen Brauch zufolge wird das Glockengeläut in den katholischen Kirchen …

    mehr

  • Schützengräben im Montiggler Wald – Eppaner Schützen auf den Spuren unserer Vorfahren

    Wir müssen das Feuer hüten und nicht nur die Asche aufbewahren. Unter diesem Leitmotiv will die Schützenkompanie Sepp Kerschbaumer Eppan jedes Jahr eine kulturelle Initiative starten. Während wir im letzten Jahr gemeinsam mit dem Kriegsexperten Oswald Mederle auf den Spuren unserer Kompanie im ersten Weltkrieg im …

    mehr

Page 1 of 1612345»10...Last »