Partial Staged Right Slide
  • Eppaner Jungschützen – Umtrunk und Verkauf von Ostereiern

    Das Färben von Ostereiern ist eine weitverbreitete christliche Tradition. Die Jungschützen wollen diese nicht in Vergessenheit geraten lassen und bemalen oder verzieren die Eier mit den verschiedensten Motiven. Am Ostersonntag, den 01. April 2018, nach der Heiligen Messe werden die Ostereier auf dem Festplatz in …

    mehr

  • Unterstütze die Eppaner Schützen – Schenke dein Geld nicht dem Staat!

    Auch in diesem Jahr besteht die Möglichkeit 5 Promille der Einkommenssteuer an ehrenamtlich tätige Organisationen zuzuweisen. Bei der Erstellung der Steuererklärung (Mod. CUD, Mod 730 oder Mod. UNICO) können Sie ganz einfach und unkompliziert 5 Promille Ihrer Einkommenssteuer der Schützenkompanie Sepp Kerschbaumer EPPAN zuweisen, indem …

    mehr

  • Krimi Porzescharte am 27.11.2017 – 20 Uhr – St. Michael / EPPAN

    Das letzte große Rätsel der heißen 60er Jahre. Die Eppaner Schützen laden die Bevölkerung zu dieser einmaligen Veranstaltung mit Dr. Hubert Speckner in die Mittelpunktsbibliothek in St. Michael ein. Beginn 20 Uhr. Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

    mehr

  • Schützenfest am 19. und 20. August 2017 in St. Michael / Eppan

    Wir freuen uns, Euch auch in diesem Jahr wieder bei unserem traditionellen Schützenfest begrüßen zu dürfen! Heuer mit einer besonderen Stimmungsmusik – Ex – Schürzenjäger Freddy Pfister mit Band aus dem Zillertal! Wann: 19. und 20. August 2017 Wo: auf der überdachten Festwiese in St. …

    mehr

  • Wochenendausflug der Jungschützen – Rutschenspass und Legosteine

    Am Samstag, den 22.07 fuhren die Jungschützen – und Marketenderinnen der SK Eppan zusammen mit Eltern und Jungschützenbetreuerin Miriam Schwarzer  in die Therme Erding. Dort wurde den ganzen Tag gerutscht, geschwommen und sich gänzlich dem Wasserspass hingegeben. Nach einer Übernachtung in Guenzburg ging es  am …

    mehr

  • Ehrenleutnant Fritz Kofler verstorben

    Am 12.07.2017 verstarb unser geschätztes Mitglied und Ehrenleutnat Fritz Kofler nach kurzer Krankheit. Im Jänner 1987 trat er der Kommandantschaft bei und übte das Amt des Fähnriches bis 1992 aus. Im Jahre 1993 wurde Fritz zum Zugleutnat gewählt. Im Jänner 2008 lies er sich nicht …

    mehr

  • Komandantschaftssitzung bei Miriam Schwarzer

    Am gestrigen Donnerstag dem 06. Juli führten wir unsere monatliche Komandantschaftssitzung bei unserer Jungschützenbetreuerin Miriam Schwarzer in Perdonig durch. In geselliger Runde und angenehmen Temperaturen besprachen wir alle wichtige Punkte der Tagesordnung und anstehende Ausrückungen. Verköstigt wurden mir mit einem Aufschnitt und Bier. Nach anschließendem …

    mehr

  • Gaudi bei “Bergislschlacht” und Mountaincart

    Am Sonntag, den 11.06, fuhren Jungschützen und Jungmarketenderinnen der Kompanien Kaltern und Eppan zusammen mit 60 anderen Jugendlichen des Schützenbezirkes Bozen zum alljährlichen Sommerausflug. Zuerst besichtigten wir die  „Erlebniswelt 1809“ in Natz, wo man ein altertümliches Dorf aus der Zeit um 1809 und altes Handwerk …

    mehr

Page 1 of 1712345»10...Last »